Expert Diagnostic Functions for eDrive Systems (m/w/d)

Ob Berufseinsteiger oder Top-Manager – Personos unterstützt Menschen den richtigen Arbeitsplatz und Unternehmen, die passenden MitarbeiterInnen zu finden, die Potentiale ihrer MitarbeiterInnen zu kennen und optimal einzusetzen. Unsere Vorgehensweise ist strukturiert und standardisiert und dabei immer auf die individuellen Anforderungen unserer Kunden abgestimmt. So können wir schnell und effizient maßgeschneiderte Lösungen anbieten. Möglich wird das durch unser multiprofessionelles Team und unser internationales Experten-Netzwerk. Für unseren Kunden aus Lannach sind wir auf der Suche nach einer/einem

Expert Diagnostic Functions for eDrive Systems (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet:

An den Firmenstandorten wird die nächste Generation von elektrischen Antriebsystemen für Elektro- und Hybridfahrzeuge entwickelt. In der neu gegründeten eDrive Fachabteilung Funktionale Integration unterstützen Sie in dieser Rolle die Projekt-Teams während der Konzept- und Serienentwicklungs-Phase in der Entwicklung, Implementierung und Validierung von Diagnose Funktionen elektrische Antriebe. Unter anderem haben Sie folgende Aufgaben

  • Technischer Lead für die funktionale Integration von Diagnosefunktionen für Konzept- und Serienprojekte
  • Ableitung künftiger Anforderungen basierend auf der OBD Gesetzgebung und laufenden Kundenanforderungen
  • Entwicklung von Diagnosekonzepten auf Basis der vorgegebenen und abgeleiteten Anforderungen
  • Definition, Koordination und Ausrollung von einheitlichen Diagnose-Konzepten innerhalb der Organisation, vor allem in enger Abstimmung mit der funktionalen Sicherheit
  • Abteilungsübergreifender Ansprechpartner & Fachexperte rund um das Thema OBD

Ihr Profil:

  • fundierte technische Ausbildung an einer TU oder FH (Mechatronik, Elektrotechnik, Maschinenbau, o.ä.)
  • fundierte Kenntnisse im Bereich elektrischer Antriebssysteme
  • Erfahrung in Konzeptentwicklung für Diagnosefunktionen von Vorteil 
  • Kenntnisse in automotiver Software-Entwicklung (A-SPICE) wünschenswert
  • Erfahrungen mit automotiven Bus-Systemen (CAN, Flexray) von Vorteil
  • Teamfähige und analytisch denkende Persönlichkeit mit hohem Kommunikationsgeschick
  • Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch

Für diese Position ist ein monatliches Bruttogehalt von € 3.711,63 (38,5h/Woche) vorgesehen. Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung.

Ihr Ansprechpartner:
Mag. Isabella Theuermann
E: jobs@personos.at
T: 0316/2321270
M: 0664/230 52 08