Schnittstellenkoordinator m/w

Header 001 Unternehmen

Ob Berufseinsteiger oder Top-Manager – Personos unterstützt Menschen den richtigen Arbeitsplatz und Unternehmen, die passenden MitarbeiterInnen zu finden, die Potentiale ihrer MitarbeiterInnen zu kennen und optimal einzusetzen. Unsere Vorgehensweise ist strukturiert und standardisiert und dabei immer auf die individuellen Anforderungen unserer Kunden abgestimmt. So können wir schnell und effizient maßgeschneiderte Lösungen anbieten. Möglich wird das durch unser multiprofessionelles Team und unser internationales Experten-Netzwerk. Für unseren Kunden aus Graz sind wir auf der Suche nach einer/einem

 

Schnittstellenkoordinator m/w

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Als übergeordneter Ansprechpartner vertreten Sie unser Unternehmen innerhalb der Besprechungslandschaft, sowohl intern als auch extern beim Kunden.
  • Sie übernehmen die Steuerung von Freigaben und das Monitoring von Bauabweichungen sowie die Leitung diesbezüglicher Besprechungen.
  • Sie stellen den Informationsfluss innerhalb des Projektes über die Erstellung von Statusberichten und über die Verteilung von Informationen aus den Bauabweichungen an die betroffenen Fachbereiche sicher. Eskalationen leiten Sie im Bedarfsfall ein.
  • In Ihrem Aufgabengebiet liegen die Dokumentation aller Bauabweichungen in der Datenbank sowie die Sicherstellung der Datenaktualität und Datenqualität.
  • Administrativ steuern Sie die Bauabweichungen bis zur termingerechten Umsetzung im Werk.

Ihr Profil:

  • Erfolgreicher Abschluss einer technischen Ausbildung (Werkmeister/HTL/FH/TU) 
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse (Excel, PowerPoint, Word, MS Project) 
  • Kommunikationsstärke in Deutsch (verhandlungssicher) 
  • Englischkenntnisse von Vorteil

Für diese Position ist ein monatliches Bruttogehalt von € 2.488 vorgesehen. Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung.

Ihr Ansprechpartner:
Mag. Isabella Theuermann
E: jobs@personos.at
T: 0316/2321270
M: 0664/230 52 08