System-Architekt für elektrische Antriebssysteme (m/w)

Ob Berufseinsteiger oder Top-Manager – Personos unterstützt Menschen den richtigen Arbeitsplatz und Unternehmen, die passenden MitarbeiterInnen zu finden, die Potentiale ihrer MitarbeiterInnen zu kennen und optimal einzusetzen. Unsere Vorgehensweise ist strukturiert und standardisiert und dabei immer auf die individuellen Anforderungen unserer Kunden abgestimmt. So können wir schnell und effizient maßgeschneiderte Lösungen anbieten. Möglich wird das durch unser multiprofessionelles Team und unser internationales Experten-Netzwerk. Für unseren Kunden aus Lannach sind wir auf der Suche nach einer/einem

System-Architekt für elektrische Antriebssysteme (m/w)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Definition und Entwicklung der Architekturen, sowie Evolution des Systems über die Produktlebenszyklen aus internen und externen Zielvorgaben 
  • Ableitung der Teil-Systemanforderungen aus den Gesamtsystemarchitekturen von elektrischen Antriebsmodulen (z.B. für Antriebsmodule für BEV oder Fahrzeuge mit P3 und P4 Hybridisierung) 
  • Standortübergreifende Abstimmung der Teil-Systemanforderungen mit den Fachbereichen aus der Mechanik-, Elektrik-, Elektronik und Softwareentwicklung für Hochvolt- und 48 Volt-Systeme 
  • Vorstellung, sowie detaillierte technische Präsentation und Diskussion des Produkts gegenüber internen und externen Kunden 

Ihr Profil:

  • fundierte technische Ausbildung an einer TU oder FH (Mechatronik, Elektrotechnik/Elektronik, Regelungstechnik, Fahrzeugtechnik, o.ä.) mit mehrjähriger Berufserfahrung 
  • sehr gutes Allroundverständnis hinsichtlich Mechanik, E/E & SW-Themen 
  • Fähigkeit auf Gesamtsystemebene zu denken, bei besonderem Interesse für Funktionen und Systemarchitekturen 
  • Expertenwissen im Bereich von neuen Antriebstechnologien im automotiven Umfeld von Vorteil 
  • kommunikative und teamfähige Persönlichkeit 
  • hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstorganisation, bei gleichzeitig kreativen, aber auch wirtschaftlichem Denken 
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse 
  • Reisebereitschaft im Ausmaß von ca. 15 % (vorrangig im deutschsprachigen Raum) 

Für diese Position ist ein monatliches Bruttogehalt von € 3.614,05 vorgesehen. Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung.

Ihr Ansprechpartner:
Mag. Isabella Theuermann
E: jobs@personos.at
T: 0316/2321270
M: 0664/230 52 08